Gestatten Eric Stein

Eric Stein ist Executive Vice President, Online-Lösungen. Mit seinem Team entwickelt er für viele der traditionellen Epsilon Dienstleistungen die entsprechenden Online-Versionen.

Meine Aufgabe
Ich leite ein von mir initiiertes Team, das für viele der traditionellen Epsilon Dienstleistungen die entsprechenden Online-Versionen entwickelt. Wir helfen unseren Kunden dabei, ihre gesamten Marketingdaten zu verwalten und planen gemeinsam mit ihnen Anzeigen, Analysen und personalisierte Maßnahmen im Online-Bereich. Auf diese Weise können unsere Kunden in isolierten Datensilos vorgehaltene Daten integrieren und bedeutsamere Kundenbeziehungen aufbauen.

Meine Story
Ich bin seit 2010 bei Epsilon, kannte das Unternehmen aber schon vorher sehr gut. Ich habe nämlich 1999 bei DoubleClick die Übernahme von Abacus geleitet. Neben DoubleClick habe ich auch bei Google gearbeitet, war Entrepreneur-In-Residence bei Bessemer Ventures und habe mit Majestic Research eine Gesellschaft für Investmentforschung im Bereich Datentechnik gegründet. Ich begann meine berufliche Laufbahn bei Unilever in Mailand.

Privat bin ich Vater von drei großartigen Kindern (und Ehemann ihrer ebenfalls großartigen Mutter). Außerdem bin ich Fußballtrainer und fahre gelegentlich Rad. Ich gehe gerne Angeln und Skifahren, interessiere mich für Geschichte und liebe es, Italienisch zu sprechen. Außerdem bin ich President der Northwest Region of American Friends of Hebrew University in Jerusalem. Daneben bin ich als Seed-Investor aktiv und habe bereits in mehrere Firmen in Bereichen wie Werbetechnologie investiert.

Meine Philosophie
Ich glaube daran, sich voll und ganz in seine Arbeit einzubringen und ein Umfeld zu gestalten, in dem die Leute gerne arbeiten. Epsilon ist ein gutes Beispiel dafür. Hier kann ich meine unternehmerische Denkweise in ein dynamisches, kreatives Umfeld einbringen und mit einem tollen Team neue Lösungen entwickeln.

Meine Qualifikationen
B.A. von der University of Pennsylvania.
M.B.A. von der Harvard University.